URL: www.st-ulrich-schule.de/aktuelles/presse/st.-ulrich-lese-champion-gekuert
Stand: 03.02.2016

30.01.2019

St. Ulrich-Lese-Champion gekürt

In der ersten Runde mussten die Schüler einen bekannten Text lesen. Die Jury, bestehend aus zwei Vertreterinnen des Elternbeirats sowie einer Lehrkraft der St. Ulrich Schule, bewertete die Leseleistung anhand verschiedener Kriterien und vergab Punkte.

LeseWB1Dominik aus der M2 versucht, den unbekannten Text möglichst fehlerfrei und lebendig vorzutragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der zweiten Runde wurde den Schülern ein unbekannter Text vorgelegt. Hier konnten die Leser in besonderem Maße ihre Lesefähigkeiten unter Beweis stellen. Letzten Endes setzte sich Daniel aus der M3 knapp durch und holte den 1. Platz. Er ist der Lese-Champion der G- und M-Stufe der St. Ulrich Schule und darf am 11. Februar in Straubing zum Lesewettbewerb aller niederbayerischen Förderzentren (Schwerpunkt geistige Entwicklung) antreten. Wir drücken ihm alle die Daumen!

LeseWB2Lese-Sieger Daniel mit Frau Hölldobler und Frau Mildenberger vom Elternbeirat.

Copyright: © Caritas-Förderzentrum St. Ulrich Pocking  2021