URL: www.st-ulrich-schule.de/aktuelles/presse/lese-champion-gesucht
Stand: 03.02.2016

17.01.2018

Lese-Champion gesucht

Am 17. Januar fand heuer wieder der Vorlesewettbewerb an der St. Ulrich- Schule statt. Alle Schüler der Mittel- und Grundschulstufe traten an, um in den Kategorien Gebärden (für nichtsprechende Kinder), Buchstaben, Silben, Sätze und Texte den jeweiligen Sieger zu ermitteln. Dabei galt es, vor einer Jury jeweils etwas Geübtes vorzutragen und sich dann unbekannten Lesetexten zu stellen. Diese Herausforderung meisterten alle mit Bravour und zeigten, wie fleißig sie in den vorangegangenen Wochen und Monaten geübt hatten. Bei der Siegerehrung erhielten alle Schüler Urkunden und Geschenke, die Plätze 1 bis 3 außerdem Büchergutscheine. Ein herzlicher Dank geht dabei an den Elternbeirat sowie Frau Krieg und Herrn Auer, die zum einen die fachkundige Jury stellten und auch die Preise besorgt hatten.

LesewettbewerbDie drei Sieger in der Kategorie Textleser (v.l.): Michael, Luisa und Dominik

  

 

 

Eine besondere Ehre wurde der Siegerin der Gruppe Textleser, Luisa Schad, teil: sie vertrat die St. Ulrich-Schule beim Lesewettbewerb aller niederbayerischen Förderschulen und erreichte einen hervorragenden 4. Platz.

Copyright: © Caritas-Förderzentrum St. Ulrich Pocking  2020