Über uns

Neben der Förderung in unserer Einrichtung unterstützen und beraten wir auch Regelschulen und Kindergärten bei der Förderung behinderter und entwicklungsgefährdeter Kinder. Der Mobile Sonderpädagogische Dienst der St.-Ulrich-Schule wendet sich an Grund- und Mittelschulen sowie an das Sonderpädagogische Förderzentrum, die Mobile Sonderpädagogische Hilfe an Kindergärten. Wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner der Schule!

Der Besuch unserer Einrichtung ist für die Kinder und Jugendlichen kostenfrei, auch für den täglichen Bustransport von Haustür zu Haustür und wieder zurück entstehen Ihnen keine Kosten. Bei Bedarf bieten wir Ihnen ab diesem Schuljahr eine Ferienmaßnahme an, so dass Ihr Kind auch während eines Teils der Ferienzeit von unserem Fachpersonal pädagogisch betreut werden kann.
Unsere Eltern sehen wir als wichtige und gleichberechtigte Partner. Wir sind der Meinung, dass Bildungs- und Erziehungsarbeit nur dann erfolgreich sein kann, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen und gemeinsam ihren Teil der Verantwortung tragen.

 

Grafik über unsere Arbeit 

Unser Leitungs-Team:

 

Leitung im SchulbereichV.l.n.r.: Johanna Kürzeder, Schulleiterin Heike Flammensbeck, Bernhard Rottenaicher